Home / Posts tagged "Baan"

Unterwegs in Osnabrueck: Baan Thai (Lechtingen)

Die Osnabrücker Leser unter euch werden sagen: Kenn ich, da war ich schon oft! Tatsächlich besuche auch ich das Baan Thai im Stadtteil Lüstringen seit vielen vielen Jahren wenn ich mal wieder in der alten Heimat bin, zudem gehört dieses originelle Restaurant zu den ersten kulinarischen Erfahrungen, die ich mit meiner Lieblingsküche gemacht habe.
Was bei vielen thailändischen Restaurants für europäische Augen kitschig wirkt (ich spreche von einer traditionellen Einrichtung mit Geisterhäuschen, Bilder der Königsfamilie usw.) haben die Inneneinrichter im Baan Thai tatsächlich geschmackvoll umsetzen können. Es ist gemütlich und das Restaurant versprüht eine entspannende Atmosphäre. Zudem ist der Service freundlich. Der erste Eindruck passt!

Baan_thai_tiny

Vorweg gibt es zusammen mit der umfangreichen Speisekarte einen kleinen Pflaumenschnaps – ein Zugeständnis an europäische Erwartungen an ein asiatisches Restaurant mag man vermuten… Uns zumindest schmeckts! Sehr löblich erwähnt sei übrigens an dieser Stelle die nette Beratung der jungen Dame, die uns bedient hat. Letztendlich haben wir alle eine andere Wahl als ursprünglich geplant getroffen – ihre Beratung zum Schärfegrad sei Dank – aber es war auch alles wirklich gut!
Die Karte umfasst neben Vorspeisen wie Som Tam Thai (grüner Papayasalat) oder Lab Nüa (scharfes Rinderhackfleisch) eine große Bandbreite bekannter Hauptgerichte, die dem Original im fernen Osten in nichts nachstehen. Bei unserem letzten Besuch habe ich mich erstmals an den frischen Fisch getraut (normalerweise nehme ich immer das superscharfe Rind mit Chili, Knobi und Thaibasilikum, Nüa Pad Gra Prau). Es gab also dieses Mal eine frische Forelle mit Ingwer (Pla Lui Suan), nach Thaiart im Ganzen frittiert. Als i-Tüpfelchen mit Erdnüssen bestreut. Wirklich gut! Wir platzieren im Baan Thai immer alles für alle in der Mitte, weshalb wir uns auch noch eine Ente mit Chili und Cashews (Ped Pad Med Ma Muang) sowie ein klassisches rotes Thaicurry haben schmecken lassen.
Wer jetzt sagt: da muss ich auch mal hin, dem empfehle ich vor allem am Samstag eine frühe Reservierung. Wir haben schon Wochenenden erlebt, in denen wir auch mit zweiwöchiger Voranmeldung keinen Platz mehr bekommen konnten.

http://www.restaurant-baan-thai.de//
Poststr. 2
49086 Osnabrück-Lüstringen
0541-38 48 77

Flattr this!